Footer Helfer RELOADED - Version: 1.7.0

Adalia Marienkäfer (25 Stk Adulte)

CHF 36.50

inkl. MwSt.

Sofort versandfertig. Lieferbar innert 5 Werktage.

  • GC-52.37
Gegen Blattläuse Blattläuse gehören zu den bekanntesten Schädlingen und können an Pflanzen wie... mehr
Produktinformationen "Adalia Marienkäfer (25 Stk Adulte)"

Gegen Blattläuse
Blattläuse gehören zu den bekanntesten Schädlingen und können an Pflanzen wie Rosen etc. grossen Schaden anrichten. Die Larven des einheimischen Zweipunkt-Marienkäfers Adalia bipunctata sind fleissige Blattlausjäger und verzehren bis zu 100 Läuse pro Tag.

Schädling
Blattläuse gehören zu den bekanntesten Schädlingen und können durch ihren Befall grossen Schaden anrichten. Das Wachstum der befallenen Pflanze wird gestört, bei starkem Befall kann sie gar eingehen.

Lösung
Die Larven und Käfer des einheimischen Zweipunkt-Marienkäfers Adalia bipunctata sind fleissige Blattlausjäger. Die Marienkäfer(-larven) werden im Freien (z. B. auf Rosen oder jungen Obstbäumen), in Kleingewächshäusern, Wintergärten oder auf Zimmerpflanzen freigelassen und suchen systematisch die Pflanzen nach Blattläusen ab. 

Adalia Marienkäfer
Als gute Flieger suchen sie auch kleinere, verstreut liegende Blattlauskolonien auf. Sofern sie genügend Futter finden, verhalten sie sich erstaunlich ortstreu. An Stellen mit vielen Blattläusen legen die Marienkäferweibchen zudem 100–150 Eier, so dass auch die schlüpfenden Larven mit ihrem Heisshunger wieder zur Blattlausbekämpfung beitragen. Sind nach getaner Arbeit in der Umgebung keine weiteren Blattlauskolonien auffindbar, können die ausgewachsenen Käfer auch Pollen und Nektar von einheimischen Blumen zu sich nehmen. So können sie in jedem naturnahen Garten «lausarme» Zeiten überbrücken und danach wieder auf neu entstandene Blattlauskolonien wechseln. Schlussendlich ist es möglich, dass die Marienkäfer an geschützten Stellen direkt im Garten oder aber in Gebäuden überwintern und im Frühling rechtzeitig mit dem Erscheinen der Blattläuse ihre nützliche Aktivität wieder aufnehmen.
Den kleinen Zweipunkt- Marienkäfer gibt es in verschiedenen Farbvarianten. Anzutreffen sind Käfer mit zwei schwarzen Punkten auf rotem Grund oder schwarze Käfer mit roten Flecken.

Einsatzzeitpunkt

Ab April im Freiland. Hinweis: Bitte beachten Sie, dass bei der Ankunft der Adalia Marienkäferlarven bereits Blattläuse vorhanden sein müssen. Es empfiehlt sich jedoch auch eine Ameisenbarriere zu diesem Zeitpunkt noch.

Lieferfrist: 1–14 Tage

Weiterführende Links zu "Adalia Marienkäfer (25 Stk Adulte)"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Adalia Marienkäfer (25 Stk Adulte)"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen